Wie gut ist Grünlippmuschel für den Hund? Das Muschelextrakt als Pulver gegen Arthrose

Präparate aus der Grünlippmuschel eignen sich zur optimalen Entwicklung für junge Hunde die im Wachstum sind.

Aktive Hunde und Vierbeiner, die im Sport eingesetzt werden, profitieren ebenso von der Grünlippmuschel zur Leistungssteigerung.

Bei älteren Hunden wirkt der Extrakt wie eine Verjüngungskur und wird gerne als vorbeugende Maßnahme gegen Abnutzungserscheinungen der Gelenke eingesetzt.

Positive Wirkung bei Gelenkbeschwerden

Das Extrakt der Grünlippmuschel hilft bei akuten Gelenkproblemen, Allergien, Hautproblemen, Verdauungsstörungen und anderen gesundheitlichen Problemen.

Ausschlaggebend für die therapeutische Wirkung ist der hohe Anteil an Glukosaminglykanen (GAG) im Grünlippmuschelextrakt. Dieser zuckerähnliche Stoff wirkt sich positiv auf den gesamten Bewegungsapparat aus.

Er sorgt für den gesunden Aufbau von Knorpelmasse und Gelenkknorpel und ist für die Entwicklung von Bindegewebe und Skelett notwendig. Zudem werden Gelenke und Knorpel wieder elastischer und belastbarer.

Neben Glukosaminglykanen enthält die Grünlippmuschel Vitamine, Enzyme, Spurenelemente, wertvolle Omega 3- und Omega 6-Fettsäuren, Aminosäuren und Mineralstoffe.

Diese erzielen positive Effekte bei degenerativen Gelenkerkrankungen wie Arthrose und Erkrankungen des Hüftgelenks.

Bestandteile von Grünlippmuschelextrakt:

2,4 % Glukosaminglykanen (GAG)
50 – 70 % % Proteine/Aminosäuren
12 – 13 % Kohlenhydrate
10 % Fette, Lipide
5 – 6 % Mineralien

Die Wirkstoffe unterstützen die Gesundheit des Immunsystems und regulieren Stoffwechselstörungen. Grünlippmuschelextrakt kann Schmerzen lindern zum Beispiel bei einem Bandscheibenvorfall, Entzündungen hemmen und den Heilungsprozess fördern.

Mit Grünlippmuschelextrakt Erkrankungen vorbeugen

Grünlippmuscheln

Grünlippmuscheln

Grünlippmuschel als Futtermittelersatz, ist ein reines Nahrungsergänzungsmittel und eignet sich für jeden Hund – unabhängig von Rasse, Alter und Körpergewicht.

Der Extrakt der grünlippigen Muschel kann vorbeugend und bei akuten Beschwerden eingesetzt werden. In der Regel wird zur Vorbeugung bei gesunden Hunden eine Kur von drei bis vier Monaten empfohlen.

Die Grünlippmuschel gilt für Hunde als prima Futterergänzung. Viele Hersteller mischen das Extrakt dem hochwertigen Futter bei.

Es ist nie zu früh an Gelenke zu denken und Arthrose prophylaktisch zu vermeiden. Wer bietet Grünlippmuschelextrakt für Hunde an? Zum Beispiel finden Sie das Pulver bei diesen zwei Händlern:

  1. Angebot bei Amazon des Herstellers Lunderland, 100 Gramm für 12,85 Euro
  2. Angebot bei Ebay, 500 Gramm für 21,50 Euro inkl. Versand von Haustierfreund

Vorbeugend gegen Arthrose

Älteren Hunden und Hunden, die bereits Probleme mit dem Bewegungsapparat haben, wird das Extrakt zur dauerhaften Unterstützung verabreicht.

Jungen Hunden mischen Sie das Grünlippmuschelextrakt bis zum Alter von eineinhalb Jahren unter das Futter.

Wie wird Grünlippmuschelpulver gewonnen?

Das Grünlippmuschelextrakt ist ein natürlicher Rohstoff, der sich erfolgreich bei Gelenkbeschwerden bewährt hat. Die grünlippige Muschel (Perna Canaliculus) stammt aus Neuseeland, wo sie bereits von den Ureinwohnern – den Maoris – als Heil- und Nahrungsmittel eingesetzt wurde.

Muschelfarm in Neuseeland

Muschelfarm in Neuseeland

Da der weltweite Bedarf so hoch ist, werden die Muscheln auf Zuchtfarmen an der Küste Neuseelands kultiviert und mit etwa 20 Monaten geerntet.

Die Schalen werden entfernt und die Muschel wird gefriergetrocknet. So bleiben alle Nährstoffe erhalten. Anschließend werden die Muschelteile zu Pulver gemahlen und im Handel als Pulver, Tabletten oder Kapseln angeboten.

Diese Gefriertrocknung ist jedoch aufwändiger als die Muscheln zu kochen. Weil das Muschelfleisch mechanisch von der Schale ausgelöst werden muss. Doch nur, wenn die Muscheln unter kalten Temperaturen verarbeitet werden, eignet sich das fertige Produkt als Nahrungsergänzungsmittel.

Zu Nebenwirkungen fragen Sie …

Das Extrakt der Grünlippmuschel hat als echtes Naturprodukt keinerlei Nebenwirkungen. Sollte Ihr Hund an einer Allergie gegen Fisch oder Muscheln leiden, sollten Sie die Grünlippmuschel-Präparate nicht geben.

Riecht etwas streng

Muschelpulver von Lunderland

Muschelpulver

Ein Tipp noch zum Schluss:

Bei allen Vorteilen hat das Pulver einen gewaltigen Nachteil, weil es sehr intensiv nach Muscheln und Meer riecht. Sie sollten den Behälter immer gut verschließen und an einem trockenen, dunklen Ort lagern.