Hundepension in Nürnberg

Werden Sie ein paar Tage nicht in Nürnberg sein? Wer sorgt in dieser Zeit für Ihren Hund? In Nürnberg gibt es zum Glück einige Hundepensionen, die sich gerne um Ihren Hund kümmern.

Weiter unten finden Sie einige Vorschläge für die beste Hundepension in Nürnberg.

Das Spektrum reicht von familiär geführten Pensionen für einen Hund bis zu größeren Hundepensionen mit Rudeln und Zwingerhaltung. Suchen Sie sich das passende Angebot heraus.

Hundepension in Nürnberg

Viele Hundepensionen betreuen Ihren Hund für wenige Stunden, einige Tage und bis zu mehreren Wochen. Meist sind die Pensionsangebote nur ein Teil einer umfangreichen Dienstleistungspalette, von Dog-Walking, Hundetraining bis zu Ernährungsberatung.

In jedem Fall sollten Sie einen Schnupperbesuch in der Hundepension vereinbaren. Dadurch bekommen Sie einen persönlichen Eindruck, wie Ihr Hund untergebracht sein wird. Zudem werden Sie merken, ob die “Chemie” zwischen Ihnen und den Betreibern stimmt.

Planen Sie dazu genügend zeitlichen Vorlauf ein. Denn die besten Hundepensionen sind in Nürnberg sehr gefragt. Je früher Sie Kontakt aufnehmen, desto mehr Zeit haben Sie für das Probeschnuppern und kurze Übernachtungen als Testlauf.

Die Reihenfolge der Hundepensionen innerhalb der Liste stellt keine Wertung des Angebots dar. Um jeder Pension die gleiche Chance zu geben, sind die Einträge alphabetisch nach den Straßennamen sortiert.

Hundepension Sandra Volland

Bei der Hundepension von Sandra Volland hatte ich sofort das Gefühl, dass der Hund im Mittelpunkt steht. Die Betreiberin “parkt” ihre Gasthunde nicht einfach. Sie betreut sie individuell und integriert sie in den Alltag.

Eine Wohnfläche von 200 m² spricht für den Familienanschluss. Bei zwei sicheren Ausläufen ist eine ausreichende Bewegung möglich. Bei Differenzen können die Fellnasen getrennt werden. Unterschiedliche Rassen werden mit ihren “Macken” also friedlich zusammenleben.

Ihr Fachkompetenz beweist Frau Volland als zertifizierte Ernährungsberaterin und Problemhundetherapeutin sowie als Ausbildungsleiterin und Vorstand des Vereins für deutsche Schäferhunde.

Die Fotos auf der Webseite wirken natürlich und nicht gestellt. Sie zeigen verschiedene Hunde, teilweise im Rudel.

Den positiven Eindruck bestätigen einige sehr positive Kommentare von zufriedenen Kunden. Hundebesitzer beschreiben vor allem die freudige Reaktion der vierbeinigen Lieblinge auf das “Ersatz-Zuhause” und die “Ersatz-Mama”.

Hundepension Sandra Volland, Meinung von Kunden in Nürnberg
Hundepension Sandra Volland, Meinung von Kunden in Nürnberg

Auf den bürokratischen Teil wie Versicherungen, Impfpass und Sachkundenachweis geht Frau Volland nicht ein. Stattdessen gibt es den persönlichen Kontakt per Handy oder E-Mail. Die Kontaktdaten finden Sie auch weiter unten auf dieser Seite.

Das Kontaktformular ist übersichtlich gestaltet. Hier können Sie Termine für einen Kennenlern-Besuch vorschlagen.

Geben Sie eine Rückrufzeit an, zu der Sie am besten erreichbar sind. Frau Volland verspricht Sie innerhalb 24 Stunden anzurufen. So können Sie alle weiteren Fragen mit ihr persönlich besprechen.

Wenn Sie im Umkreis von Nürnberg eine vertrauenswürdige Hundepension mit Liebe zum Hund suchen, dann gehört die Hundepension Volland zu meiner engsten Wahl.

Für den ersten Schnupperbesuch ist die vorhandene Anfahrtsskizze auf der Webseite hilfreich.

Ansprechpartnerin: Frau Sandra Volland
Kreuzäckerstraße 10
90427 Nürnberg
Webseite: www.sandravolland.de
E-Mail: info@sandravolland.de
Telefon: 0176 84048273

Hundepension Knoblauchsländer Hundebändiger

Die Hundepension Knoblauchsländer Hundebändiger von Heinz Fuchs macht einen seriösen und freundlichen Eindruck. Herr Fuchs stellts sich als zertifizierter Hundeerzieher sowie Hunde-Verhaltensberater vor. Und er ist selbst Hundehalter.

Die Hunde verschiedener Halter leben in der Pension in Gruppen zusammen.

Damit die Hunde ausgeglichen sind, bietet die Hundepension zwei bis drei Stunden tägliche Beschäftigung für jeden Hund. Neben körperlicher Auslastung werden die Hunde auch geistig gefordert.

Auf der Website können Sie die Vertragsunterlagen vorab herunterladen. Bis auf den aktuellen Vertrag und seine Preisliste ist die Webseite etwas veraltet.

Das halte ich für ein gutes Zeichen. Denn Herr Fuchs wird besseres zu tun haben, als jede neueste Schulungen und Neuerung zu veröffentlichen. Ich vermute, seitdem der Knoblauchsländer Hundebändiger Im Internet gefunden wird, rennen ihm die Nürnberger Hundebesitzer die Pension ein.

Zur Buchung müssen Sie einen gültigen Hunde-Impfpass vorlegen und den Vertrag unterschreiben. Darin wird vereinbart, dass Ihr Hund nicht unter ansteckenden Krankheiten leidet.

Die Bescheinigung des Veterinäramts Nürnberg nach § 11 Tierschutzgesetz können Sie sogar als PDF-Datei herunterladen.

Herr Fuchs hat an zahlreichen Schulungen teilgenommen und ist dadurch für die Arbeit mit unterschiedlichen Hundepersönlichkeiten qualifiziert. Dabei hat er sich unter anderem zu Problemhunden, Nasenarbeit und Erster Hilfe weitergebildet. Daneben widmete er sich von Februar 2011 bis Oktober 2012 dem Studium der Hundewissenschaften und der Ausbildung zum Hundetrainer.

Hundepension Knoblauchsländer Hundebändiger, Bewertungen von Kunden
Hundepension Knoblauchsländer Hundebändiger, Bewertungen von Kunden

Bei Google erscheint die Hundepension zurzeit mit vier von fünf Sternen, bei drei geschriebenen Rezensionen. Das würde ich allerdings nicht abwerten, weil eine Fake-Bewertung den Durchschnitt nach unten zieht.

Damit Sie Ihren Hund in guten Händen wissen, können Sie sich die Hundepension vor Vertragsabschluss ansehen. Vereinbaren Sie dazu bitte zunächst einen Termin mit der Pension.

Den Knoblauchsländer Hundebändiger erreichen Sie am besten per Telefon oder E-Mail.

Welche Unterlagen benötigt Hundepension Knoblauchsländer Hundebändiger?

  • Hunde-Impfpass
  • Vertrag, ausgefüllt und unterschrieben

Ansprechpartner: Herr Heinz Fuchs
Kronacher Straße 44
90427 Nürnberg
Webseite: www.knoblauchslaender-hundebaendiger.de
Telefon: 0163 1911258
E-Mail: hfuchs56@gmail.com

Hundepension Sanny’s Hundeservice

Anne Rosengrün betreibt sowohl einen Hundeservice wie auch die Hundepension. Sie nimmt maximal zwei Gasthunde auf, weil die Gäste mit ihr und ihren Hunden in der Wohnung leben.

Frau Rosengrün weiß genau, was für den Aufenthalt in ihrer Hundepension wichtig ist. Kommt Ihr Hund als Gast in die Hundepension, benötigt Ihre Fellnase einen aktuellen Impfpass sowie den Nachweis einer Haftpflichtversicherung.

Selbstverständlich verfügt der Hundeservice über einen Sachkundenachweis nach § 11 des Tierschutzgesetzes.

Als Hauptdienstleistung bietet Frau Rosengrün einen Gassi-Service sowie Hunde-Trainings an. Die Palette reicht von der Grundausbildung, Welpenspiel oder Freizeit-Hundesport bis zum Junghunde-Kurs sowie der Verhaltenstherapie im Einzeltraining.

Die Hundepension wirkt aufgrund der beschränkten Hundezahl wie ein Nebenprodukt. Das ist nicht abwertend gemeint. Denn Gassi-Hunde werden bevorzugt betreut, weil Frau Rosengrün sie bereits kennt. Deshalb ist ein Schnuppertag vor der Buchung der Hundepension verpflichtend.

Die zahlreichen Online-Bewertungen der Hundepension Sanny’s Hundeservice in Nürnberg sprechen für sich. Besonders hervorzuheben sind die positiven Rückmeldungen über den liebevollen Umgang mit den Hunden.

Hundepension Sanny's Hundeservice, Meinung von Kunden in Nürnberg
Hundepension Sanny’s Hundeservice, Meinung von Kunden in Nürnberg

Am besten vereinbaren Sie einen Schnuppertag über das Kontaktformular der Website. Dann lernen Sie die Atmosphäre von Sanny’s Hundeservice beim ersten Probeschnuppern kennen.

Welche Unterlagen benötigt Sanny’s Hundeservice?

  • Impfschutz gegen Tollwut, Parvovirose, Staupe, Hepatitis und Leptospirose
  • Nachweis der Haftpflichtversicherung
  • Schutz gegen Zecken und Flöhe
  • Rüden, nur kastriert oder mit Suprelorin-Chip
  • Termin für Kennenlern-Spaziergang
  • evtl. Mantel, Leckerlies

Ansprechpartnerin: Frau Anne Rosengrün
Welserstraße 4
90489 Nürnberg
Webseite: www.hundeservice-nuernberg.de
Telefon: 0151 23052485
E-Mail: info@hundeservice-nuernberg.de

Hundepension Pet Care Nürnberg

Pet Care in Nürnberg bietet eine Betreuung für Hunde, Katzen und Kleintiere an.

Frau Stefanie Golze und Herr Elrond Weinbach sind die Inhaber von Pet Care. Beide verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Tierbetreuung. Herr Weinbach macht zudem eine Ausbildung zum Tierpsychologen.

Beiden Tierbetreuern liegt das Wohl der Tiere wirklich am Herzen. Das geht aus zahlreichen, sehr guten Rezensionen bei Google und Facebook hervor. Darüber hinaus engagiert sich Pet Care für entlaufene und verschwundene Tiere.

Für Hunde werden eine Tagesbetreuung und ein Gassi-Service angeboten. Außerdem kann Ihr Hund in der Hundepension leben, falls Sie einmal über Nacht unterwegs sein sollten.

Für den Aufenthalt in der Hundepension benötigt Pet Care eine Kopie der Hundehalterhaftpflichtversicherung. Außerdem sollten Sie Ihrem Hund sein Geschirr oder Halsband sowie die Hundeleine mitgeben.

Pensionsgäste müssen Sie das gewohnte Futter mitbringen.

Zweimal täglich finden Gassi-Runden in Hundeauslaufgebieten oder im Wald statt. In einer der Gruppen kann Ihre Fellnase zwischen 60 und 120 Minuten toben und spielen.

Die Gäste der Hundepension leben mit den Inhabern von Pet Care in deren Wohnung. Ihr Hund wird wie ein Familienmitglied behandelt. Neben Streicheleinheiten bekommt er viel Auslauf im Garten.

Die Preise unterscheidet Pet Care zwischen Werktagen und dem Wochenende. Ab dem zweiten Hund räumt Pet Care Rabatte ein. Wobei die Hundepension sehr flexibel ist. Gegen Aufpreis wird Ihr Hund abgeholt und zurückgebracht.

Um Ihrem Hund einen tollen Aufenthalt in der Hundepension zu ermöglichen, sollten Sie sich rechtzeitig mit Pet Care in Verbindung setzen.

Fürs erste Kennenlernen können Schnupper-Gassirunden buchen.

Die Hundepension Pet Care erreichen Sie telefonisch, per E-Mail und über das Kontaktformular auf der Website.

Was erwartet Pet Care Nürnberg von mir?

  • Kopie der Hundehalterhaftpflichtversicherung
  • Geschirr, Halsband mit Hundeleine
  • Futter für Aufenthalt

Ansprechpartner: Herr Elrond Weinbach
Wetzendorfer Straße 277
90427 Nürnberg
Webseite: www.petcare-nuernberg.de
Telefon: 0176 21798380
E-Mail: info@petcare-nuernberg.de

Fehlt eine Hundepension?

Diese Liste habe ich nach Empfehlungen, bestem Wissen und intensiver Recherche zusammengestellt. Natürlich kann sie nur den aktuellen Stand der Hundepensionen in Nürnberg widerspiegeln.

  • Fehlt eine Hundepension?
  • Kennen Sie eine weitere Hundepension in Nürnberg?
  • Haben sich die Kontaktdaten geändert?
  • Betreiben Sie selbst eine Hundepension?
  • Möchten Sie hier erwähnt werden?

Schicken Sie mir Ihren Vorschlag bitte per E-Mail an hundepension@dogco.de. Eine kurzer Hinweis mit den Basisangaben zur fehlenden Hundepension reicht.

Zuständiges Veterinäramt in Nürnberg

Eine Hundepension in Nürnberg bietet den Vorteil, dass sich Profis um Ihren Hund kümmern. Denn jeder Betreiber muss einen Sachkundenachweis vom zuständigen Veterinäramt erbringen.

Für die Genehmigung einer Hundepension ist das Veterinäramt der Stadt Nürnberg zuständig:

Stadt Nürnberg, Ordnungsamt, Abteilung Veterinäramt
https://www.nuernberg.de/internet/ordnungsamt/veterinaeramt.htm

Eine Hundepension ist eine gute Alternative zur privaten Urlaubsbetreuung. Am besten kümmern Sie sich in einer Zeit darum, wenn es nicht dringend ist. Dann sind Sie bestens gewappnet für Ernstfälle, in denen Sie sich überraschend nicht mehr selbst um Ihren Hund kümmern können.

Wobei nicht nur Hunde Pensionsgäste sind, deren Halterin gerade im Urlaub ist. Auch Krankenhausaufenthalte, längere Kuren oder berufsbedingte Auslandsreisen sind häufige Gründe, um Ihren Hund in einer Hundepension unterbringen zu müssen.

Gratis Spickzettel

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Und Sie bekommen den praktischen Spickzettel mit verbotenen Lebensmitteln gratis für Ihren Hund.

Scroll to Top